Institut für angewandte Hypnose

shopheader.jpg

Hypnotherapie bei Angst und Depression* - 12.-13.10.2019

390,00 €

Beschreibung

Leitung:  Peter Köhne

Ort:         Wiesbaden

Datum:   12.10. - 13.10.2019

Die Inhalte:

"Wer keine Angst hat, der hat keine Fantasie." Erich Kästner

Depressionen und Angsterkrankungen sind durch ein komplexes Beschwerdebild charakterisiert, das die Lebensqualität erheblich beinträchtigt.

In diesem Seminar erfahren Sie, neben den psychodynamischen Aspekten dieser Störungen, bewährte hypnotherapeutische Interventionstechniken wie z.B.

  • Auffinden eines sicheren Ortes
  • Altersregression und -progression
  • Heilende Metaphern
  • Reframing
  • Kinotechnik
  • Kontakt zum inneren Kind
  • Aufbau einer positiven Erwartungshaltung
  • Verankerung der gefundenen Bilder und weitere bewährte hypnotherapeutische Methoden

Wir üben das Erlernte in 3er Gruppen ein.

Hypnose lernen, wo sie gelebt wird.


Ausbildungsdauer: an 2 Tagen
Zeit: Sa. 1017 Uhr, So. 1014 Uhr
Fortbildungspunkte: 18, von der Ärztekammer zertifiziert
*Zertifikat: relevantes Seminar für das Zertifikat
Teilnahmegebühr: 390, € (Wiederholer 195, €)
Ort: Wiesbaden