Institut für angewandte Hypnose

shopheader.jpg

Hypnotherapie bei Borderline-Persönlichkeitsstörungen 20.11.-22.11.2020

480,00 €

Beschreibung

Leitung: Peter Köhne

Ort: Bruchweiler-Bärenbach

Datum: 20.11.2020 - 22.11.2020

Die Inhalte:

Hypnotherapie bei Borderline-Persönlichkeitsstörungen

Das Borderline-Syndrom gehört zu den ausgeprägten Persönlichkeitsstörungen, das sich aufgrund traumatischer Erlebnisse, meistens in Zusammenhang mit sexuellem Missbrauch in der Kindheit, entwickelt hat. Dazu zählen auch körperliche und psychische Gewalt . Die Borderline-Persönlichkeitsstörung gehört zu den dissoziativen Störungen, von der 90% der Betroffenen Frauen sind. Im Seminar werden die Entstehung, die Symptomatik und die Vorgehensweisen in der Behandlung eingehend besprochen und aufgrund der jahrzehntelangen Erfahrung im Umgang mit Borderline-Patienten in der Felsenlandklinik mit vielen Beispielen praxisnah erläutert.

Buchen Sie jetzt, um beruflich und privat weiterzukommen!


Zeit: Fr. 17 - 21 Uhr, Sa. 10 -17 Uhr, So 10 - 15 Uhr
Fortbildungspunkte:

*Zertifikat:

Gebühr: 480,– €