Institut für angewandte Hypnose

_1_sh_head.jpg

Raucherentwöhnung mit Hypnose - 13. Jan. 2018

265,00 €

Beschreibung

Leitung: Peter Köhne

Ort: Wiesbaden

Datum: 13. Januar 2018

Zeit: Sa. 10–18 Uhr

Inhalt:

Hypnotherapeutische Programme zur Raucherentwöhnung haben eine lange Tradition. Zahlreiche Studien zeigen, dass die Erfolgsraten der richtigen Anwendung von Hypnose zur Raucherentwöhnung auch bei langen Katamnesen weit über der anderer Therapieformen liegen. Vor allem langfristig gesehen, scheint die Hypnotherapie anderen Psychotherapien und somatischen Therapien überlegen (z.B. Studie von Heumann & Schmidt (1998): Raucherentwöhnung in Hypnose).

Im März 2006 wurde Hypnotherapie als wissenschaftliche Behandlungsmethode u. a. bezüglich Abhängigkeiten und Substanzmissbrauch (F1; ICD-10) anerkannt. 

Nach diesem Seminar verfügen Sie über Strategien und Methoden der modernen und klassischen Hypnose, die sich sowohl im klinischen als auch im ambulanten Setting bewährt haben.

Hier ein Auszug der Inhalte:

- Techniken der selbstorganisatorischen und ressourcenorientierten Hypnotherapie

- Methoden des tiefen Hypnosezustands, um auch an unbewusste Ressourcen anzuknüpfen und die neue "innere Realität" intensiv spürbar erleben zu lassen

- Diagnostik der Ursache (warum rauche ich?) mithilfe des Unbewussten (u.a. ideomotorische Prozesse)

- Regressions- und Progressionsmethoden

- Hypnoanalyse

Es gibt zahlreiche Techniken und Methoden der Hypnotherapie für eine erfolgreiche Raucherentwöhnung.

Wichtig ist uns jedoch auch, dass Sie ein psychodynamisches Verständnis entwickeln.
Die beste Technik wird indes erfolglos bleiben, wenn etwa die Thematik rund um Motivation nicht bearbeitet wird. 

Sie profitieren von der langjährigen Erfahrung des Seminarleiters Peter Köhne auf dem Gebiet der Suchterkrankungen:
fast zehn Jahre lang leitete er den Bezirksdienst für Suchterkrankungen im stationären sowie im ambulanten Bereich in der Ukraine.

Daher erlernen Sie auch Methoden, die hier nicht bekannt sind.

Dieses Behandlungskonzept können sie in Einzel- sowie in Gruppentherapien einsetzen.

Wir üben die Methoden in 3er-Gruppen ein.

Buchen Sie jetzt, um beruflich und privat weiterzukommen!


Ausbildungsdauer: an einem Tag
Zeit: Sa. 1018 Uhr
Fortbildungspunkte: 13, von der Bezirksärztekammer Pfalz zertifiziert
Gebühr: 265, € (Wiederholer 132,50 €)
Ort: Wiesbaden