Institut für angewandte Hypnose

_1_sh_head.jpg

 Teilnahmevoraussetzung: Einstiegs-Seminar "Stufe 1 - Klassische und moderne Hypnose/ Hypnotherapie"


Gruppen-Supervision Hypnotherapie

In 2019 findet vom 08.04. - 12.04.218 eine Hypno-Intensiv-Gruppensupervision in Bruchweiler-Bärenbach statt, die mit 20 Gruppensupervisionsstunden für das Zertifikat angerechnet werden kann. Die bisherigen Gruppensupervisionstermine entfallen. Weiterhin möglich sind - wie bisher auch - Einzelsupervisionen.

Psychotherapie ist oft komplex und schwierig. Therapeuten fühlen sich nicht selten stark herausgefordert und an den Grenzen ihrer Fertigkeiten.
Bleiben Sie nicht alleine, sondern tauschen Sie sich aus!

In den Gruppen-Supervisionen

  • erhalten Sie von einem erfahrenen Therapeuten Anregungen und Vorgehensmöglichkeiten
  • können Sie über einen eigenen Fall aus der Praxis sprechen oder einen Patienten zur Supervision mitzubringen (bitte vorher mit Herrn Köhne besprechen)
  • können Sie Gedanken wie "Ich bin ein schlechter Therapeut" ablegen
  • kollegiales Feedback erhalten
  • die therapeutische Situation aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten
  • konkrete Lösungsideen erhalten
  • von einer Fallbesprechung eines Kollegen profitieren
  • verbessern Sie Ihre fachliche Handlungskompetenz
  • gestalten Sie aktiv eine befriedigende Therapie
  • vertiefen Sie Ihre persönlich-berufliche Weiterentwicklung und Qualifizierung als Hypnotherapeut
  • fördern Sie Ihr kreatives Denken in der Hypnotherapie
  • mobilisieren Sie Ihre Entwicklungspotentiale

Zertifikat: Supervisionen sind u.a. für den Erwerb des Zertifikats notwendig

Info-Blatt zur Hypno-Intensiv-Gruppensupervision

Anmelden per E-mail